Playlisten 2015

7. Januar 2015 Die erste Sendung des Jahres gleich mit einer traurigen Meldung: Countrylegende "Little" Jimmy Dickens starb am 2. Januar im Alter von 94 Jahren. Noch am 20. Dezember, einem Tag nach seinem Geburtstag, war er in der Opry aufgetreten. Wir gedenken seiner mit den großen Songs des "kleinen" Mannes. In der Stunde der Geschichte wird es rauschen und knistern, denn nur echte Schellack-Schätzchen werden zu hören sein - und bei den Neuerscheinungen - da blicken wir noch mal zurück auf das Jahr 2014 und schauen, was alles so durchgerutscht ist.

4. Februar 2015 Mit dabei eine Stunde aus dem Konzert "Another Day, Another Time", Chris Thile und seine Punch Brothers, Dom Flemons, Johnny Horton, die Chuck Wagon Gang und aus Deutschland Louise Gold.

4. März 2015 Diesmal im Programm eine Stunde der Grammy-Gewinner Hank Williams, eine Menge Neuvorstellungen, ein alter Bekannter und die bezaubernde Rhiannon Giddens in Wort & Gesang

1. April 2015 Als Gast im Studio "Madman" Sean Rowe - grandios. Und außerdem Musik von Asleep At The Wheel, Mark Knopfler, Jorma Kaukonen, We Banjo 3, The Sugarhills, Embleton, Darius Rucker, Snyder Family Band - und noch einigen mehr :)

6. Mai 2015 Neben zwei Tournee-Ankündigungen der ganz besonderen Art in Stunde zwei - DOYLE LAWSON & QUICKSILVER sowie wie die wunderbare TARA LINDA - sind heute mit dabei: Reba McEntire Shelby Lynne, One Grass Two Grass, die "All Female" Kentucky Bluebells, Bonnie & The Clydes, die Cerny Brothers, Ray Willie Hubbard und noch so einige anderenm die in der Playlist zu finden sind.

3. Juni 2015 Wenn Dale Watson loslegt, geht es wirklich ab. Ansonsten drei Duos (oder mehr) sind diesmal im Programm. Davon waren TARA LINDA und RAFAEL HERRERA sogar zu Besuch im Studio. Dann gibt es ein Wiederhören mit der unvergleichlichen EMMYLOU HARRIS, die zusammen mit RODNEY CROWELL das Reisen besingt. WILLIE NELSON traf nach rund 30 Jahren einmal mehr auf MERLE HAGGARD und was einst PANCHO & LEFTY hieß, heißt jetzt DJANGO & JIMMIE. Außerdem gibt es einen Ausflug in den Rock à la AMERICANA, die HILLBENDERS haben sich in TOMMY von THE WHO verguckt und BOB WAYNE singt auf seine unnachahmliche Weise Songs von Ozzy Osbourne bis zu den Beatles. Ein grober Überlick, denn natürlcih kommen noch viel mehr Musilkerinnen und Musiker in den CD-Player.

10. Juni 2015 Eine Tour de Force durch die Welt der Landmusik. Jeweils drei Hits aus den Jahren zwischen 1946 bis 1970. Von A wie Eddy Arnold bis W wie Kitty Wells.

1. Juli 2015 Zwischen rotem Staub, Texas Rock, History und den alten Weisen - eine echte Tour de Force durch die gepflegte Landmusik mit Kris Kristofferson, Susie Blue, Josh Graves, Hank Snow, Cowboy Copas, Bri Bagwell, Jimmy LaFave und noch vielen anderen Bewerbern um die Poleposition.

5. August 2015 Die erste August-Ausgabe der Tonart wirft ihren Schatten voraus. Richard Weize war im Studio und erzählte Geschichten aus 40 Jahren Bear Family, wir nehmen Abschied von Buddy Emmons und seiner Pedal Steel und natürlich auch von Lynn Anderson. Und wie immer werfen wir einen Blick auf Neues in der Plattenkiste, da findet sich diesmal auch einiges Altes.

2. September 2015 Das Gänsehaut-Festival in Tønder hat sein Tore für ein Jahr geschlossen, doch wir blicken zurück mit Musik von und über Townes van Zandt, seinem Sohn J. T., Chris Smither, Hans Theessinl, Richard Dobson, Butch Hancock, den Wailin' Jennys, Hot Rize und Sheesham, Lotus & 'Son (Old Time Fiddle mit Sousaphon) - aber es gibt auch Neues aus der Welt der Landmusik.

7. Oktober 2015 Manchmal schlägt die Stimmung zu und dann hören sich viele aktuelle Veröffentlichungen nur noch nach Gedudel an. Irgendwas Altes schiebt es wieder ins Lot und die Welt ist in Ordnung. Also festhalten bei diesem Trip zwischen Bing Crosby, Ringo Starr, Chris Stappleton und den Tearjerkern of "old time".

14. Oktober 2015 Ohne Vergangenes kann keine Zukunft entstehen. Auch in der Musik entwickeln sich neue Genres und Formen aus den Altvorderen. Heute also Musik aus den 20ern, 30ern & 40ern und Erinnerungen an John Denver ( 12. Oktober 1997), Freddy Fender ( 14. Oktober 2006), Melba Montgomery wird 77 Jahre alt (* 14. Oktober 1938) und am 14. Oktober 1955 wird Buddy Holly bei einem Konzert als Vorgruppe für Bill Haley entdeckt.

4. November 2015 Von alten und neuen Recken, von den Überläufern in die Pop Hot 100, Konzertausschnitte von John Prine & Linda Ronstadt und viel Musik von Carrie Underwood, Carrie Newcomer (kommt auf Tournee), Steve Martin & Edie Brickell, Alison Brown u.n.v.a.m.

2.Dezember 2015 Es ist schon wieder soweit: Überall jinglen die Glöckchen und aus allen Ecken schallt es "Ho Ho Ho". Heute erklingen allerdings andere Stimmen - Johnny Cash & The Carter Family, Eric Church, Amanda Pearcy, The Louvin Brothers, The Country Gentlemen, Alabama, A Thousand Horses und noch viele mehr....